Malen nach Zahlen - Vögel im FrĂĽhling – 🎨 DIY - Malen nach Zahlen

🙂 KOSTENLOSER VERSAND 📦

Malen nach Zahlen - Vögel im Frühling

Vogel im Baum

Vogelzeit

Der Frühling steht direkt vor der Tür, hast Du mal gehört?
Hörst Du die Vögel zwitschern? 
Jeden Morgen, wenn die Dämmerung einschlägt, singen die Vögel froh und munter los. So laut, dass sie sogar uns schlafende Menschen wecken. Die Blumen fangen so langsam an zu blühen und auf den Bäumen entdeckt man die Vögel, die uns über den Winter verlassen hatten. Sie sind wieder da. Sobald man Ende Februar, Anfang März die Schwärme am Himmel fliegen sieht weiß man - es wird wieder wärmer. Häufig sind die Tiere noch zu früh da, aber der Frühling ist in Sicht.
Die ersten und lautesten Sänger gehört die Amsel. Die Amsel steht gern im Mittelpunkt und setzt sich auf ein höher gelegenes Plätzchen wie die Baumkrone oder den Dachgiebel, damit ihr lauter Gesang auch weitläufig hörbar ist. 


Bunte Vögel

Auch, wenn sich der Gesang für uns einfach nur schön anhört, dient er im Frühjahr vor allem der Revierabgrenzung und der Eroberung von Partnern. Die Männchen machen anderen Geschlechtsgenossen klar, dass dies hier ihr Revier ist und nur sie hier nach Partnerinnen singen dürfen. Die Weibchen können, wie bei uns Menschen auch, am Aussehen und Gesang erkennen, ob dies ein geeigneter Partner für die Brut ist. 
Aber Vögel singen nicht nur, nein - sie trommeln auf Ästen, Lachen oder machen sogar spektakuläre Singflüge. Sie geben uns also ein ganzes Konzert.
Aber warum ist der Vogelgesang gerade im Frühling so besonders für uns? Die Vögel geben ihre Konzerte nur im Frühjahr, zur Paarungs- und Brutzeit. Zum Juni und Juli hin gibt es keine Gesänge mehr und es wird eine Ruhepause eingelegt. 
Das Zwitschern ist für uns reine Lebensfreude, die uns motiviert und engagiert in den Tag starten lässt.


Mal abgesehen vom wunderschönen Gesang sehen die Tiere toll aus. Eins unterscheidet sich vom Anderen. Viele bunte Farben, die die Federn schmücken. Aber auch die Schnabel sind häufig toll verziert. Gerade das gehört zu unserer Vorstellung eines perfekten Frühlings. Bunte Vögelchen, die auf den Bäumen sitzen und vor sich hin zwitschern. 

Aber nicht nur zum Anschauen schön, denn auch wir haben wunderschöne Malen nach Zahlen Bilder mit Vogelmotiven. Hier macht das Ausmalen besonders Spaß. Stell Dir vor du setzt dich in deinen Garten oder auf den Balkon, genießt die ersten Sonnenstrahlen, riechst die Frühblüher und malst wunderschöne bunte Vögel, denen du in der Realität gerade beim Singen lauscht. Das ist unsere Assoziation von einem wunderbaren Frühling, denn Malen nach Zahlen beruhigt Dein Inneres und lässt dich ganz zur Ruhe kommen. Du gibst Deinem Geist die Möglichkeit herunterzufahren und absolut zu entspannen. 

Vogel auf BlĂĽten

Gerade nach der dunklen Winterzeit sind dies doch Momente, auf die man sich besonders freut, während es noch kalt ist. Endlich kann dein Geist atmen und die Haut auch. Die Sonnenstrahlen werden dir gut tun.
Und sobald das Malen nach Zahlen Bild fertig in deinem Wohnzimmer hängt, wirst du dieses wunderschöne Vogelmotiv immer mit diesen wunderschönen Momenten in Verbindung bringen und spürst die Sonnenstrahlen schon wieder auf der Haut und hörst das Vogelzwitschern in deinen Ohren.
Der Frühling ist eine ganz besondere Jahreszeit, in der wir wieder Motivation bekommen Dinge zu erledigen oder einfach das Leben zu genießen und glücklich zu sein. Für unseren Geist und unsere innere Gesundheit zu arbeiten. 
Der Vorteil an unseren tollen Bildern ist, dass wir zu jeder Jahreszeit passende Motive haben. In Vorfreude auf den Winter, Herbst oder Sommer kannst du dir ganz einfach neue Bilder malen und so bleibt dein Wohnzimmer immer abwechselnd zur Jahreszeit auf dem Stand deiner Vorfreude. 
Und sind wir mal ehrlich, mit Vogelgezwitscher am Morgen stehen wir doch viel lieber und glĂĽcklicher auf, oder?



Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

x

x